DAS NEUE FRÄNKISCHE SEENLAND bedeutet Erholung und Urlaub mit Wasser – Wasser zum Schwimmen und Tauchen, zum Segelen und Surfen, zum Bootfahren und Angeln, Wasser als belebendes Element der Landschaft, Wasser aber auch als Rückzugsgebiet für selten gewordene Vögel, die im Schilfgürtel des Altmühlsee und auf der 120ha großen, als Ausgleichsbiotop angelegten Vogelinsel im Altmühlsee nisten oder rasten.

DAS NEUE FRÄNKISCHE SEENLAND bietet aber auch moderne Freizeitgestaltungen wie Segelfliegen, Reiten, Golf, Tauchen, Mountain Biking, Nordic Walking und nicht alltägliche Möglichkeiten wie Bierbrau-, Mal- und Töpfer-Seminare.

DAS NEUE FRÄNKISCHE SEENLAND bedeutet ebenso vielgestaltige Landschaften, schier endlose Wiesen im Altmühltal um Gunzenhausen, reiche Nadel- und Mischwaldbestände an den Hängen, die den Igelsbachsee und den Brombachsee umgeben, und ausgedehnte Kiefernwälder mit gelbleuchtenden Ginsterbüschen im Sommer, die sich zwischen dem Brombachsee und dem Rothsee erstrecken. Das Nordufer des Brombachsees steigt zum Spalter Kirschen- und Hopfenland an, und im Süden erhebt sich ein Mittelgebirgszug bis zu 630m über NN. Einige hundert KM sehr gut markierter und ausgebauter Wander- und Radwege erschließen die vielgestaltige Landschaft.

DAS NEUE FRÄNKISCHE SEENLAND bedeutet aber auch uralte Kulturlandschaft. Nur ein Steinwurf weit südlich vom Altmühlsee und Brombachsee verläuft der römische Limes. Konservierte Reste von Badeanlagen und Villen und Kleinplastik von hohem Rang künden von dieser Zeit. Aus den folgenden Jahrhunderten reihen sich Zeugnisse von der Karonlingerzeit bis in die Zeit des Barock: Kirchen und und Klöster, Burgen und Residenzen, ehemalige Recihsstädte und befestigte Städtchen mit Ackerbau- und Handwerkertradition.

DAS NEUE FRÄNKISCHE SEENLAND bedeutet nicht zuletzt Gastlichkeit. Gemütliche und preisgünstige Gasthäuser laden zu echt fränkischen Schmakerln wie fränkische Bratwürste, Schäuferle und Hopfensprossensalat ein. Wer anspruchsvolle Gastronomie sucht wird im FRÄNKISCHEN SEENLAND nicht enttäuscht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.